Informationen zu den Gruppenstunden

Die Gruppenstunden finden einmal wöchentlich in unseren Räumen in der Kirche von St. Florian statt und werden von älteren Pfadfindern meist in Zweierteams geleitet.

 

Je nach Altersstufe stehen dabei Spiele, v.a. im Freien, aber auch Projekte, Aktionen, Diskussionen und Ausflüge auf dem Programm. Natürlich haben auch traditionelle Pfadfindertechniken wie Knoten-, Feuer- und Wegzeichenkunde ihren Platz.

Nach einiger Zeit im Stamm haben die Kinder und Jugendlichen dann die Möglichkeit bei einer Versprechensfeier das Pfadfinderversprechen abzulegen, mit dem man in den Weltbund der Pfadfinder aufgenommen wird.

Webmaster: Maximilian Steidl, Design & Realisation: Yannik Bröhl